Sonntag, 2. Juli 2017






NATURKUNDLICHE NOTIZEN


Bemerkenswerte Naturbeobachtungen aus dem Weiltal und der Umgebung Weilmünsters




Dipl. Biol. Peter Ulrich Zanger




Projekt:

NATUR DES WEILTALES



Diese neue Schriftenreihe des CID Internetverlages dient zur Fortsetzung der bisherigen Publikationsreihe

Naturkundliche Notizen / Januar 2015 bis Juli 2016.



INHALT






Ein unerwarteter Fund: Panzerwelse (Pterygoplichthys pardalis) aus dem Amazonas im Perlenfluss in Süd-China
Dipl. Biol. Peter Ulrich Zanger / CID Institut Weilmünster
23. Mai 2018

Ein aussergewöhnlich seltenes Ereignis : Filmregistrierung des Nestbaues einer Zweifarbigen Schneckenhausbiene Osmia bicolor im Botanischen Garten des CID Institutes.
Dipl. Biol. Peter Ulrich Zanger / CID Institut Weilmünster
11. Mai 2018

Das "Schulhaus" in Weilmünster - ein aussergewöhnliches Habitat bemerkenswerter Insekten.
Dipl. Biol. Peter Ulrich Zanger / CID Institut Weilmünster
17. März 2018

Neue Natur-Heilmittel mit Bestandteilen der Coca- (Erythroxylum coca) und Cannabis- (Cannabis sativa) Pflanzen aus Kolumbien. 
Dipl. Biol. Peter Ulrich Zanger / CID Institut Weilmünster
7. Januar 2018

Auflösung einer vermutlich unfallbedingten Schockstarre (Schreck-Hypnose) bei einem Buchfink durch Körpermassage und anschliessende Beobachtung eines ungewöhnlichen Angriffsverhaltens des Singvogels auf eine Katze. 
Dipl. Biol. Peter Ulrich Zanger / CID Institut Weilmünster
10. November 2017

Der Gelbe Lerchensporn, Corydalis lutea, eine in der Region seltene Mohn-Pflanze im Botanischen Garten des CID Institutes.
Dipl. Biol. Peter Ulrich Zanger / CID Institut Weilmünster
13. August 2017

Neuregistrierung des Schwalbenschwanzes Papilio machaon bei Weilmünster im Weiltal (Hinter-Taunus).
Dipl. Biol. Peter Ulrich Zanger / CID Institut Weilmünster
19. Juli 2017

Fotografische Begleitung des Nestbaues eines Mehlschwalben-Paares (Delichon urbica)
Dipl. Biol. Peter Ulrich Zanger / CID Institut Weilmünster
19. Juli 2017

Über die bemerkenswerte Fähigkeit mancher Hautflügler (HYMENOPTERA / Wespen, Hornissen, Hummeln) zur Nahrungsaufnahme in Extremstellungen
Dipl. Biol. Peter Ulrich Zanger / CID Institut Weilmünster
11. Juli 2017

Sonntäglicher Rettungseinsatz der Weilmünsterer Feuerwehr für einen, aus seiner Salweiden-Baumhöhle gestürzten Grünspecht (Picus viridis) Nestling.
Dipl. Biol. Peter Ulrich Zanger / CID Institut Weilmünster
6. Juli 2017

Registrierung von drei bisher nicht bestätigten Tagfalter-Arten (LEPIDOPTERA: Hesperiidae / Dickkopf-Falter) im Juni 2017 in Weilmünster.
Dipl. Biol. Peter Ulrich Zanger / CID Institut Weilmünster
3. Juli 2017






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen